Umbauanleitung Servernetzteil Delta DPS-750EB

Der Umbau geschieht auf eigene Verantwortung. Es wird an lebensgefährlichen Bauteilen mit 230V gearbeitet. Bitte nicht nachbauen wenn keine fachlichen Grundkenntnisse vorhanden sind. Alle Arbeiten werden "Spannungslos" durchgeführt.

62A !!!

Sehr einfacher Umbau eines 62A-Netzteils.

Abgabespannung liegt bei ca. 12,9V.

Als einziger Nachteils dieses Netzteiles lässt sich die Lautstärke bemängeln. Die Lüfter lassen sich nicht runterregeln. Auch ein Austausch der Lüfter erbringt kein Erfolg da das NT die Lüfterdrehzahl überwacht. Ist diese zu gering, schaltet das NT ab.

Zuerst wird ein Lötpunkt zwischen Pin 70 und Pin 69 gelötet. Dann wird dieser Lötpunkt mit der Drahtbrücke zu "Minus" verbunden. Dies "aktiviert" das Netzteil. Die Verbindung ist hier Gelb dargestellt.

 

Die restlichen kleinen Pin´s bleiben frei!!!

So könnte das dann aussehen...

 

Um die obere und unteren Kontakte für die Stromabgabe zu verbinden, werden die Kontakte durchgebohrt. Durchmesser sollte entsprechend der Kabelstärke sein. Somit kann man das Kabel von oben und unten vernünftig verlöten.

 

So kann das dann aussehen. Man kann natürlich auch die Stecker flach und ohne Kabel auflöten. Wichtig ist nur das die oberen und unteren Kontakte miteinander verbunden sind.

 

Zum Schluß sollten alle offenen Kontakte noch isoliert werden!!

Und an alle Nachahmer die damit etwas Geld bei Ebay verdienen wollen:
Ihr bewegt euch mit solchen Umbauten (egal welche Netzteile) auf sehr dünnem Eis.
Erstens, wer übernimmt den Schaden wenn was passiert, z.B. die Wohnung abbrennt? (Aussage eines Gutachters: Versicherungen übernehmen den Schaden nicht da das geprüfte und freigegebene Gerät verändert worden ist. CE/GS-Kennzeichnung etc.)
Zweitens, die Mengen die auf Ebay angeboten/verkauft werden müssen gewerblich angemeldet sein, ansonsten ist es Steuerhinterziehung.

Aus diesen Gründen werde ich keine Netzteile verkaufen und kann nur jedem Raten sich dieses ebenfalls gut zu Überlegen.