Hochlast-Entladewiderstand 800W

Einkaufsliste:

2x Projektorlampe á 400W

1x altes PC-Netzteilgehäuse mit Lüfter

2x passende Fassung

1x Festspannungsregler 7812

paar Schrauben, Kabel, Stecker, etc.

Verbaut wurden die 2 Projektorlampen in einem alten PC-Netzteil-Gehäuse.

 

Somit sind rund 800W Entladeleistung möglich.

 

Getestet wurde mit einem 10S 4500mah Lipo. Die Einstellungen waren 20A Entladen, Reg. Modus mit 30V und 20A auf Ausgang. ...natürlich sind hier noch Reserven da :)

 

Zusätzlich ist ein Festspannungsregler für den Lüfter eingebaut worden. Dieser verhindert das der Lüfter mehr als 12V bekommt, unabhängig von der Entladespannung.

Ebenso hat ein Luftleitblech seinen Platz gefunden.

Achtung!

Man sollte auf keine Fall in die Lampe schauen. Das Teil ist soo hell, das schmerzt gleich in den Augen.....

 

Ausserdem wird durch den Hochlast-entladewiderstand das Zimmer geheizt. Also unbedingt auf eine feuerfeste Unterlage achten!!